WESERLUST HOTEL geht bundesweit ins Kino! Ab dem 27. September 2018!

Alle Infos und Termine hier: www.weserlusthotel.wfilm.de

„Weserlust Hotel“ ist ein Film über Menschen mit Behinderung, die einen Film machen. Es ist der charmante Blick auf den einmaligen Filmdreh zum Spielfilm „All inclusive“ mit verrückten Typen, komischen Momenten und philosophischen Gedanken.

Nach „Verrückt nach Paris“ und „All inclusive“ kommt jetzt Eike Besudens „Weserlust Hotel“: Ein lebensfroher Film über die verblüffende Umsetzung von Inklusion. Hier werden Probleme gelöst, wie man es sich vorher gar nicht vorstellen konnte, hier wird um die Ecke gedacht und das sehr erfolgreich. Das außergewöhnliche Making-of eines Spielfilms, in dem behinderte Menschen an der Seite von bekannten Schauspielern (Dominique Horwitz, Doris Kunstmann u.a.) Haupt- und Nebenrollen übernehmen und auch bei den anderen Gewerken wie Kamera, Kostüm oder Ausstattung mitmischen.

Termine:

WESERLUST HOTEL ist am Fr 21.09.2018 um 18:00 im Atlantis auf dem Bremer Filmfest zu sehen und nominiert für den Bremer Preis!

WESERLUST HOTEL mit zwei Premieren in Bremen am 27. September 2018 um 16 Uhr in der Schauburg und um 17 Uhr im City 46 (barrierefrei)

Reservierungen die Premiere in der Schauburg unter: www.bremerfilmkunsttheater.de

WESERLUST HOTEL Vorstellungen im City 46 in Bremen im September: Fr. 28. – So. 30.9. 20.30 Uhr
Im Oktober: Do. 4.10. , Sa. 6.10., So. 7.10., Mo. 8.10., Mi. 10.10. 17.45 Uhr

 

Buchungen für Filmvorführungen
W-film Distribution
Corinna Retzke
+49 (0) 221 221 222 19 80
corinna.retzke@wfilm.de

Pressebetreuung
Greenhouse PR
Silke Lehmann
+49 (0) 151 681 000 88
lehmann@greenhouse-pr.com