Drehbuchlesung im Bremer Ratskeller

Veröffentlicht am 29. September 2016 Unter Allgemein

Alle, die an einem Vorgeschmack auf ALL INCLUSIVE interessiert sind und unsere DarstellerInnen mal in Aktion sehen wollen, laden wir herzlich zur Drehbuchlesung am 16. Oktober, 11 Uhr im Bremer Ratskeller ein. Mit von der Partie sind Ulrike Knospe, Hannelore Sporleder, Melanie Socher, Kevin Alamsyah und Autor/Regisseur Eike Besuden. ALL INCLUSIVE ist eine gemeinsame Bremer Produktion der Blauen Karawane e.V. und den Pinguin Studios, gefördert von der Aktion Mensch. Wir freuen uns auf euch 🙂

INHALT:
ALL INCLUSIVE erzählt die Geschichte von Ricky, der ein Hotel erbt und gar nicht weiß, ob er sich darüber freuen soll. Ricky ist behindert und nun stellen sich viele Fragen: Will er das Hotel übernehmen? Kann er das? Professionell? Dazu kommen auch schnell andere Personen ins Spiel, die gerne seine Entscheidung beeinflussen möchten und zwar zu ihrem eigenen Vorteil. Es geht einiges richtig schief im Weserlust Hotel, aber ungeahnte Lösungen zeigen auch verblüffende neue Wege auf. Eine rasante, moderne Komödie.

ALLE TERMINE IN BREMEN:
So, 16. Okt 2016, 11 Uhr, Bremer Ratskeller
So, 06. Nov 2016, 11 Uhr, Shakespeare Company
Do, 17. Nov 2016, 18 Uhr, City 46
So, 04. Dez 2016, 11 Uhr, Villa Sponte Zeitkultur

WEITERE INFORMATIONEN:
www.facebook.com/weserlusthotel | Facebook-Event
www.weserlusthotel.de
www.allinclusive-der-film.de